Bewerbung Master

Bewerbung

Bewerbung von externen Bachelor-Absolventen

Auswahlprozedere und Eignungsprüfung

Der Zugang zum Master-Studiengang erfolgt in drei Stufen:

  1. Prüfung der formalen Vollständigkeit der eingereichten Unterlagen
  2. Prüfung der Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen nach Aktenlage
  3. Eingangsprüfung

Einen Termin für die Eingangsprüfung erhalten nur Bewerberinnen und Bewerber nach erfolgreichem Ausgang von 1. und 2. Die individuellen Ladungen zu einem bestimmten Prüfungstermin werden rechtzeitig postalisch und elektronisch abgeschickt.

In der Eingangsprüfung sind besondere Kenntnisse nachzuweisen, die für ein erfolgreiches Studium im M.Sc.–Studiengang Psychologie an der TU Darmstadt erforderlich sind. Diese Kompetenzen umfassen Fähigkeiten und Fertigkeiten, um…

  • Gesetzmäßigkeiten des Erlebens und Verhaltens von Menschen mit empirischen Forschungsmethoden zu erkennen und sie in anwendungsnahe Technologien zu überführen
  • psychologische Theorien und Befunde kritisch zu hinterfragen
  • gesellschaftliche und ethische Aspekte psychologischer Theorien und Befunde zu verstehen und kritisch zu reflektieren
  • am einzelnen Menschen wie auch an Gruppen Verhalten und Erleben zu erforschen und zum Erwünschten zu entwickeln
  • ihre Interventions-, Forschungs- und Entwicklungsarbeit zu evaluieren und kontinuierlich zu verbessern
  • eine professionelle Haltung und Identität auf der Grundlage ethischer Werte zu entwickeln
  • ihre eigenen Grenzen zu kennen und mit Limitationen professionell umzugehen
  • interdisziplinäre Fähigkeiten und Fertigkeiten in Zusammenarbeit mit Ingenieuren/innen, Managern/innen, Gesundheitspersonal, Lehrkräften etc. zu entwickeln und in der Praxis anzuwenden

Die mündliche Eingangsprüfung wird von zwei Prüfern abgenommen und dauert bis zu 20 Minuten.

Prüfungsort ist: Institutsgebäude Psychologie; S1 15; Alexanderstr. 10; Darmstadt


Bewerbungsformalitäten

Eine Bewerbung zum Master of Science Psychologie ist nur zum Wintersemester möglich.

Bewerbung von B.Sc. Psychologie-Absolventen der TU Darmstadt

Auswahlprozedere

Der Zugang zum Master-Studiengang erfolgt in zwei Stufen:

  1. Prüfung der formalen Vollständigkeit der eingereichten Unterlagen
  2. Prüfung der Anrechnung von Studien- und Prüfungsleistungen nach Aktenlage

Bewerbungsformalitäten

Informationen zur Bewerbung finden sich auf den Seiten der TU Darmstadt.

Für Studenten/-innen, die ihren B.Sc.-Psychologie-Abschluss an der TU Darmstadt machen/gemacht haben, ist der Antrag zum Übergang in den Masterstudiengang auf TuCan auszufüllen und einzureichen. Informationen zum Antrag für den Master-Studiengang sind hier zu finden.

Informationen zu den Master-Studiengängen am Institut für Psychologie finden Sie unter dem Masterprofil, das Modulhandbuch und die Studienordnung finden Sie auf der Seite des Studienbüros.