Masterprofil

Masterprofil

Es ist das Ziel mit dem Master-Studium an der TU-Darmstadt einen Studiengang anzubieten, der Studenten/-innen auf vielfältige Weise anspricht. Erreicht wird dies durch ein breites Spektrum an Lehrangeboten, die Vertiefungen zu bereits vorhandenen Kenntnissen der Psychologie aus dem Bachelor-Studium darstellen.

Neben Kenntniserweiterungen in den Grundlagenfächern und in dem Fachbereich Diagnostische Psychologie, liegt ein besonderes Augenmerk auf Vertiefungen im Bereich der Arbeits- und Wirtschaftspsychologie.

Das Master-Studium in Darmstadt profiliert weiterhin durch:

  • Interdisziplinäres Lernen durch die Integration von fachfremden Studieninhalten.
  • Modulinhalte mit aktuellem Forschungsbezug.
  • Lebendiges Lernen mit einer Vielzahl an Seminaren in den einzelnen Modulen.
  • Vermittlung von Schlüsselqualifikationen für eine spätere Berufsausübung oder einer universitären Laufbahn.